ÜBER UNS >

Zusammenarbeit

Eine Zusammenarbeit mit Behörden und Spezialisten vor Ort ist uns wichtig, um zu gewährleisten, dass unsere Hilfe zur rechten Zeit am rechten Ort bei den Richtigen ankommt - so effizient und sicher wie nur möglich.

Obgleich Humanity First mittlerweile in vielen Ländern registriert ist, sieht sich unser Team mitunter bei Langzeitprojekten als auch Katastropheneinsätzen gewissen Gefahren ausgesetzt, die es erforderlich machen, verstärkt mit den Behörden vor Ort und anderen Organisationen zusammenzuarbeiten. So erreichen wir, dass wir effektiver und i.d.R. schneller agieren können und unsere Hilfe gezielter bei den Opfern ankommt als im Alleingang.

Humanity First Deutschland arbeitet mit diversen Partnern zusammen. Darunter: Care International, Oxfam, Rotes Kreuz, UN, WHO, Samariter, Action medeor, Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ), Welthungerhilfe, IAAAE, Diakonie etc.

Wir schätzen dies sehr und danken für die Unterstützung.

zuletzt aktualisiert Dienstag, 24. September 2013, 10:54 Uhr