Nachricht

Flüchtlingshilfe Italien

Veröffentlicht Sonntag, 21. Februar 2016, 19:30 Uhr

Dank großzügiger Unterstützung konnte Humanity First Deutschland eine umfangreiche Kleider- und Schuhspende neuer Artikel für eine Flüchtlingsunterkunft in Gorizia in Italien bereitstellen. So wurden am 20. Februar folgende Artikel an die Leitung der Unterkunft übergeben:

Neue Schuhe für Männer und Frauen Insgesamt: 156 PaareFrauen Oberteile/ Pullover: 109 Stück
Herren- und Damen- und Kindermützen: 395
Herrenpullover: 50
Stulpen: 110
Herren- und Damen- und Kinderschals: 310
Stirnbänder: 350
Herren und Damenhandschuhe: 200
Herren- und Damen- und Kinderssocken: 182
Damenjacken: 272

Ein Bericht von "Piazza Traunik" auf ihrem Blogspot auf Italienisch finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht